top of page

Zielsetzung und Resultate

Aktualisiert: 5. Apr. 2021

Das HfK strebt eine Verbesserung der Unterstützung von Familien mit Kindern mit besonderem Betreuungs- und Pflegebedarf. Teilweise befindet sich das Kind respektive die gesamte Familie zusätzlich in einer sozialen Notlage. Zur Verbesserung gehört auch das Bestreben um die Anerkennung dieser Notwendigkeit durch Politik und Gesellschaft.


1. Verbesserung der Gesamtversorgung

· Das HfK setzt sich für eine kontinuierliche, umfassende und qualitativ hochwertige Versorgung mittels eines sektorenübergreifenden und koordinierten Vorgehens ein.

· Das HfK ist Teil der Versorgungskette mit definierten Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Der Fokus liegt auf der Lebensspanne und der damit verbundenen dauerhaften Begleitung.

· Das HfK füllt bestehende Lücken in der ausserfamiliären Betreuung und antwortet damit auf den wachsenden Bedarf entlang der Lebensspanne.


2. Unterstützung der Familien durch passende Angebote

· Die Eltern profitieren von bedürfnisorientierter und individueller Entlastung und Unterstützung. Folgen der Belastung und indirekte Kosten wie soziale Isolation, Burnout oder Berufsausstieg können so vermieden werden.

· Die Familien erleben eine kontinuierliche Unterstützung solange sinnvoll und notwendig. Durch Beratung, Informationsvermittlung und gezielte Förderungen der Selbstwirksamkeit erfahren sie Stärkung.


3. Steigerung der Kosteneffizienz innerhalb des gesamten Versorgungssystems

· Das HfK stellt mit einer 24h Erreichbarkeit die erste Anlaufstelle für die schon bekannten Familien dar.

· Eine Kostenoptimierung gelingt u.a. durch die Reduzierung von Krankenhaus-Wiedereinweisungen und durch verkürzte Hospitalisationen.

· Mit Hilfe nachbarschaftlicher Strukturen und der Sozialraumorientierung findet eine natürliche Integration statt, welche durch die Nutzung informeller Systeme ebenfalls zur Kostenreduktion beiträgt.

· Bestehende Entlastungsangebote wie das HfK tragen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei, was sich volkswirtschaftlich positiv auswirkt.


4. Förderung der Integration in Kitas und Schulen

· Das HfK hat zum Ziel, Schulen und Kitas bei der Integration von Kindern mit besonderem Betreuungs- und Pflegebedarf durch Beratung, Begleitung und Schulung vor Ort zu unterstützen. Damit nimmt das HfK den staatlichen Integrationsauftrag wahr.




Autor/in: Das Haus für Kinder

26.11.2020


306 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page